Motiviert besser werden


Die Lernhilfe bietet individuelle Förderung sowie gezielte Prüfungsvorbereitung in allen gewünschten Schulfächern.
Mit dem Ziel der Selbstständigkeit werden neben den gewünschten Lerninhalten zudem Organisations- sowie Lerntechniken geschult und die Motivation gefördert.

Die Learn4Life setzt dafür das einzigartige “step by step” System ein, das speziell im Hinblick auf den Lehrplan 21 entwickelt wurde. Das oberste Ziel dieses Systems ist das Erreichen von Selbstständigkeit, damit eine Lernförderung schliesslich überflüssig wird. Die dafür nötigen individuellen Lernziele werden am Einführungsgespräch nach persönlichen Wünschen festgelegt und mit sinnvollen Elementen zu Organisations- und Lerntechnik sowie Motivationsförderung ergänzt. Gleichzeitig erhalten die Eltern mit dem “step by step”  System einen wöchentlichen Einblick in die Entwicklung des individuellen Lernerfolgs.

In der “Lernhilfe Grundschule” lassen sich alle Fächer frei wählen und flexibel kombinieren. “Lernhilfe Mittelschule” bietet die Wahl zwischen den Schwerpunkten “Math, Physik” oder “Wirtschaft und Recht”.

 

 

   

Anmeldung hier

 

Sie wählen Fächer und Lerninhalte

Mögliche Lerninhalte können Mathematik, Französisch, Deutsch, NMM/NMG oder weitere Fächer sein. Auch die Sek- und Gymnasiumsvorbereitung sowie die Vorbereitung für das 10. Schuljahr, Berufslehren und andere weiterführende Schulen sind im Rahmen der Lernhilfe möglich.

Die Entwicklung des individuellen Lernerfolgs wird von den zuständigen Lehrkräften wöchentlich dokumentiert und Motivation sowie Selbstständigkeit kontinuierlich gefördert. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrkräften effektive Lernstrategien, die eine Lernförderung schliesslich überflüssig machen.

Der Lernhilfe-Unterricht findet wöchentlich in Unterrichtseinheiten à zwei Lektionen (je 50 Minuten) statt. Zwischen den beiden Lektionen gibt es eine Pause inklusive Getränke. Sie haben die Wahl zwischen einem oder zwei Besuchen pro Woche.

 

Sie erhalten ein persönliches Einführungsgespräch

Ebenfalls im Angebot inbegriffen ist ein ca. 40 minütiges Einführungsgespräch, in dem zu Beginn alle offenen Fragen beantwortet und die individuellen Lernziele der Schülerinnen / des Schülers festgelegt werden.