Dominic Liechti

Funktion: Gründer, Präsident
Dabei seit: 2004
Beruf: Managing Director, German American International School, Menlo Park, CA, USA
Studium: Cand. MBA IMD Class of 2014, Master in Education Management, Schulleiter, Lehrerpatent
Berufserfahrung: 6 Jahre Schulleiter Sek I, 7 Jahre Klassenlehrperson Sek I, 7 Jahre Abteilungsleiter YMCA.

Lucien Bürki

Funktion: Gründer, Vize Präsident
Dabei seit: 2004
Beruf: Rechtsanwalt
Berufserfahrung: 3 Jahre als Rechtspraktikant, 3 Jahre Kirchenkreiskommission Köniz, 5 Jahre Abteilungsleiter YMCA.

Stefan Stuck

Funktion: Geschäftsleitung
Dabei seit: 2008
Beruf: Geschäftsleiter Learn4Life, Dozent für Rechtskunde, Volkswirtschaft und Staatskunde an der HSO Wirtschaftsschule Schweiz
Studium: Bachelor of Law, Didaktik Modul DIK 1&2 an der eidg. Hochschule für Berufsbildung Schweiz EHB
Berufserfahrung: 
2016-dato: Schulleiter der kaufmännischen Grund- und Zusatzbildung an der HSO Wirtschaftsschule Schweiz AG
2011-2016: Dozent an der HSO Wirtschaftsschule Schweiz AG
2010-dato: Learn4Life Geschäftsleitung
2008-2009: Learn4Life Lehrkraft
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Meines Erachtens sollte optimale Förderung und Unterstützung von Kindern keine Frage des Geldes, sondern des Willens sein. Die Learn4Life setzt diese Grundidee auf einzigartige Art und Weise um und zeigt mit ihrem motivierten Team eindrucksvoll, dass qualitative Lernhilfe nicht teuer sein muss. Seit der Gründung wurden damit hunderte Kinder und Jugendliche erfolgreich unterstützt und auf ihrem Weg in die berufliche Zukunft optimal begleitet. Es erfüllt mich mit grosser Freude, zusammen mit dem ganzen Team ein Teil dieser Erfolgsgeschichte sein zu dürfen.

Karin Stuck

Funktion: Geschäftsleitung
Dabei seit: 2008
Beruf: Juristin
Studium: Master of Law, Certificate of Advanced Studies (CAS) Forensische Wissenschaften
Berufserfahrung:
2016-2017: Angestellte in der Justizvollzugsbehörde des Kantons Bern
2015-dato: Learn4Life Geschäftsleitung
2014-2016: diverse juristische Hochschulpraktika
2008-2014: Learn4Life Lehrkraft
2008: Betreuerin Ferienlager Autismus Deutsche Schweiz
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Wie können wir alle einen Teil zu einer besseren Welt beitragen? – Nicht zuletzt meine Arbeit im Justizvollzug hat mir eindrücklich vor Augen geführt, dass Bildung einer der wichtigsten Schlüssel für eine Welt mit weniger Gewalt, Ausbeutung und Verschwendung ist. 
„The best part of teaching is that it matters. The hardest part of teaching is that every moment matters, every day.” (Todd Whitaker)
– Bildung hört nicht im Schulzimmer auf! Die Learn4Life hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche zu erschwinglichen Preisen individuell zu fördern und dabei ihre Bedürfnisse und Stärken ins Zentrum zu setzen. Wir wollen unseren Schülerinnen und Schülern mehr Sicherheit vermitteln, ihr Selbstvertrauen stärken und sie auf ihrem schulischen Weg in die Berufs- und Erwachsenenwelt bestmöglich begleiten. Es ist ein Privileg, dass ich mich zusammen mit unserem jungen und motivierten Team dafür einsetzen kann!

Jannick Hayoz

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2013
Beruf: Student
Studium: Cand. Bachelor in Philosophie
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Grundsätzlich gefällt mir das Arbeiten als Nachhilfelehrer sehr. Darüber hinaus überzeugt mich die Idee der Learn4Life, guten Nachhilfeunterricht preisgünstig anzubieten und somit allen zugänglich zu machen.

Pascal Theis

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2014
Beruf: Student
Studium: Cand. Master of Law
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Die Arbeit mit den Schülern betrachte ich als eine einzigartige Form, Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln, um so an mir selbst und auch an den Herausforderungen dieser abwechslungsreichen und interessanten Funktion zu wachsen. Ich begrüsse den Kontakt und den damit verbundenen, direkten Austausch mit meinen Gruppen, da ich immer wieder aufs Neue unterschiedliche Situationen koordinieren darf, bei denen ich die einzigartige Gelegenheit habe, Schüler zu fördern und zu unterstützen. Die mit meiner Funktion einhergehende Arbeit ist somit nicht nur spannend, sondern erlaubt es mir zudem, Kindern und Jugendlichen, im Kontext des sozialen Gedankens von Learn4Life, Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln, zusammen mit einem jungen und motivierten Team von Lehrpersonen.

Patrizia Wicki

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2014
Beruf: Studentin
Studium: Cand. Bachelor in Psychologie
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Das Begleiten von Kindern und Jugendlichen erlebe ich als spannende Arbeit. Durch die individuelle Förderung kann ich die Kinder dabei unterstützen, auf ihren Ressourcen aufzubauen und ihr Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten zu stärken. Ihre Motivation für das Lernen zu fördern bereitet mir viel Freude.

Philip Müller

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2014
Beruf: Gelernter Kaufmann, Student
Studium: Pädagogische Hochschule Bern, Sekundarstufe, 1./2. Semester
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Der Nachhilfeunterricht in der Learn4Life ist auf die Schüler/innen individuell zugeschnitten und wird zu einem erschwinglichen Preis angeboten. Somit können Schüler/innen aus jeder Gesellschaftsschicht von gut organisiertem und zielgerichtetem Nachhilfeunterricht profitieren und sich schulisch verbessern. Zudem ist diese Form der Nachhilfe eine ideale Vorbereitung für mich als zukünftigen Lehrer. 

Lisa Bissegger

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2014
Beruf: Studentin
Studium: Cand. Master of Arts en sciences sociales, éthique, responsabilité et développement
Warum arbeite ich in der Learn4Life: In vielen Bereichen unserer Gesellschaft ist die Chancengleichheit leider immer noch mehr Illusion als Realität. Learn4Life setzt sich dafür ein, dass unabhängig vom Einkommen der Eltern, vielen Kindern die Möglichkeit geboten wird, in ihrem Lernprozess unterstützt zu werden. Ich geniesse den Austausch mit den Kindern und Jugendlichen sehr, bei dem auch ich immer wieder etwas Neues dazu lernen darf.

Nora Moser

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2014
Beruf: Studentin / Fachpraktikantin Architektur
Studium: Cand. Bachelor of Arts in Architecture​
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Learn4Life ist eine wunderbare Möglichkeit, mit Kindern verschiedenen Alters und Kulturen zusammenzuarbeiten. Die Arbeit als Lehrperson bleibt interessant und abwechslungsreich, da nicht nur die Lernhilfeschüler, sondern auch ich jedes Mal etwas Neues lerne. Natürlich ist auch der Spass beim Unterricht nicht zu vergessen – es gibt immer wieder etwas zu lachen!

Sarah Morillo

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2015
Beruf: Studentin
Studium:Bachelor in Informatik und Mathematik
Warum arbeite ich in der Learn4Life: In meiner Schulzeit nahm ich Nachhilfe in der Learn4Life und hatte die Möglichkeit, mich von der Effektivität des Unterrichts zu überzeugen. Ein paar Jahre später freue ich mich, selber Teil dieses Teams sein zu dürfen und den Kindern bei ihren Schwierigkeiten und Fragen helfen zu können.

Michelle Hoffleit

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2015
Beruf: Studentin
Studium: Cand. Bachelor, Pädagogische Hochschule Bern
Text folgt in Kürze: Es bereitet mir grosse Freude, Schülerinnen und Schüler auf ihrem individuellen Lernweg begleiten zu dürfen. Gerne unterstütze ich die Kinder und Jugendlichen beim Erreichen ihrer schulischen Lernziele. Zudem finde ich die Arbeit mit den Kindern sehr spannend und bereichernd, da auch ich Neues dazu lernen kann und meine Tätigkeit bei der Learn4Life eine ideale Vorbereitung für mich als zukünftige Lehrperson ist. Das Konzept von Learn4Life überzeugt mich sehr, da damit ein wichtiger Beitrag zur Chancengleichheit geleistet werden kann.

Chantal Germann

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2015
Beruf: Studentin
Studium: Master in Musikpädagogik (Klavier)
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Das Arbeiten mit Kindern macht mir sehr viel Spass. Sie zu unterstützen und in ihrer schulischen Laufbahn zu begleiten, finde ich schön. Sich immer wieder auf andere Kinder und Unterrichtsinhalte einzustellen, stellt für mich eine Herausforderung dar, die mich jedes Mal mit Befriedigung erfüllt und von der ich sicherlich einiges für die Zukunft mitnehmen kann. Ausserdem sagt mir das Konzept von Learn4Life zu, Nach- und Lernhilfe allen zu ermöglichen, unabhängig von finanziellen Möglichkeiten.

Antoni Meimetis

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2016
Beruf: Student
Studium: Cand. Master in Geschichte mit Minor Geographie
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Weil ich durch die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern jeden Alters und jeder Herkunft einen wirksamen Beitrag zur Chancengleichheit leisten kann. Die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen bereitet mir grosse Freude und motiviert mich, ihnen beim Erreichen der schulischen Ziele zu helfen. Der Grundsatz der kostengünstigen Förderung von Lernenden und die Ausrichtung der Learn4Life als Non-Profit-Organisation finde ich zudem sehr wertvoll. Da ich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern in jeder Lerneinheit neue Herausforderungen angehe, profitiere auch ich von einem abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsalltag.

Rrezarta Ademi

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2016
Beruf: Studentin
Studium: Cand. Bachelor BWL (Betriebswirtschaftslehre)
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Es bereitet mir eine grosse Freude, Kinder und Jugendliche auf ihrem schulischen Weg zu unterstützen. Ich motiviere sie gerne und helfe ihnen dabei, ihre Ziele zu erreichen. Dafür gehe ich auf die Kinder ein und versuche stets, eine gute Beziehung zu ihnen aufzubauen. Durch meine offene Art und Weise kann ich mit verschiedenen kulturellen Hintergründen gut umgehen.

Jannic Odermatt

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2015
Beruf: Student
Studium: Master of Ecology and Evolution, PH Sek 2
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Zum einen macht es mir Spass, Wissen zu vermitteln und Lernprozesse zu unterstützen. Dabei habe ich erst noch Gelegenheit, selber weitere Erfahrungen in diesem Bereich sammeln zu können. Zum anderen imponiert mir der Non-Profit-Charakter dieser Einrichtung sehr!

Seraina Kistler

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2017
Beruf: Studentin
Studium: Cand. Bachelor in Psychologie
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Ich war selbst Schülerin in der Learn4Life und wurde hier optimal auf die gymnasiale Laufbahn vorbereitet. Ich konnte sehr vom Konzept und der Effektivität profitieren und kam immer gerne in den Nachhilfeunterricht. Umso mehr freue ich mich, nun als Lehrperson tätig zu sein. Es ist mir eine grosse Freude und Motivation, mit den Jugendlichen zusammenzuarbeiten, ihnen mein Wissen weiterzugeben und Fortschritte zu beobachten. Die Arbeit ist aufgrund der verschiedenen Kulturen und Bedürfnisse abwechslungsreich und interessant, was ich sehr zu schätzen weiss.

Daria Lehmann

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2017
Beruf: Studentin und Mitarbeiterin Marketing & Kommunikation bei Swiss Table Tennis
Studium: Geografie und nachhaltige Entwicklung
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Nebst meinen sonstigen Tätigkeiten habe ich eine neue Herausforderung gesucht, bei welcher der Kontakt mit Menschen im Vordergrund steht. Die Arbeit bei Learn4Life schien mir für diesen Wunsch perfekt, weil ich dabei individuell auf die Kinder und Jugendlichen eingehen kann. An dieser Tätigktei fasziniert mich nicht nur, den Kindern und Jugendlichen inhaltlich etwas weiterzugeben, sondern auch, sie dabei zu unterstützen, die Freude am Lernen (wieder)zufinden. Und nicht zuletzt lerne ich im Austausch mit den Schülern auch immer wieder viel über mich selbst und über die Welt, in der wir leben.

Anita Herren

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2017
Beruf: Studentin
Studium: Cand. Bachelor in Psychologie
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Die Interaktion mit Menschen ist mir in der Auswahl einer Stelle wichtig. So macht mir die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen Spass und es ist ein erfüllendes Gefühl, den Schülern Wissen zu vermitteln und sie in ihrer schulischen Laufbahn zu unterstützen. Zudem ist es eine spannende und herausfordernde Aufgabe, auf jeden Schüler individuell einzugehen. 

Nina Christen

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2017
Beruf: Animatorin & Illustratorin
Studium: Bachelor of Arts in Visueller Kommunikation Vertiefung Animation 2D an der Hochschule für Design & Kunst Luzern
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Das selbstständige Arbeiten als Animatorin & Illustratorin ist eher introvertiert und beschränkt sich im Alltag häufig auf den Austausch mit Kunden und sich selbst. Learn4Life bietet mir den perfekten Ausgleich dazu – lebendigen Umgang mit Kindern und Jugendlichen, welcher mich sehr bereichert und fordert. Auch das Leitbild, dass Bildung allen gleichermassen zugänglich sein sollte, überzeugt mich sehr, und somit bin ich glückliches Mitglied im Lehrerteam bei Learn4Life.

Sandra Rentsch

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2017
Beruf: Studentin
Studium: PH Bern, Cand. Bachelor of Arts in Primary Education
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Ich freue mich, Schülerinnen und Schüler bei ihren Lernfortschritten unterstützen zu können. In der Learn4Life werden die Jugendlichen individuell gefördert und es wird allen die Möglichkeit gegeben, Nachhilfeunterricht zu besuchen. Im Gruppenunterricht können die Schülerinnen und Schüler jedoch auch gegenseitig voneinander lernen und profitieren. Ich möchte ihnen vermitteln, dass sich ihre harte Arbeit lohnt und sie in Zukunft darauf aufbauen können. Ausserdem gefällt es mir, in einem tollen Team arbeiten zu können.

Robina Thekkeveettil

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2017
Beruf: Studentin
Studium: Cand. Bachelor BWL (Betriebswirtschaftslehre)
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Ich geniesse die Interaktion mit Kindern und Jugendlichen sehr. Es bereitet mir viel Freude mit ihnen zu arbeiten, sie auf ihrem schulischen Weg zu unterstützen, die Fortschritte zu sehen und den Lernstoff nachhaltig beizubringen. Dabei versuche ich eine gute Beziehung zu den Kindern und Jugendlichen aufzubauen. Das Konzept der Learn4Life, qualitativen Nachhilfeunterricht preisgünstig anzubieten, überzeugt mich sehr. Ausserdem ermöglicht Learn4Life, mich persönlich weiterzuentwickeln und bietet mir ebenso die wunderbare Möglichkeit, mit Kindern und Jugendlichen unterschiedlichen Alters und Kulturen zusammenzuarbeiten.

David Remund

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2017
Beruf: Student
Studium: Cand. Bachelor of Science in Geography
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Es macht mir Freude, Kinder und Jugendliche zu motivieren, offen für neues Wissen und unbekannte Zusammenhänge zu sein und ihre Lernprozesse mit meinen Fähigkeiten bestmöglich zu unterstützen. Die Lern- und Aufgabenhilfe bei der Learn4Life stellt für mich zudem eine neue Herausforderung dar, an der ich persönlich wachsen kann. Auch überzeugt mich, dass der Nachhilfeunterricht zu erschwinglichen Preisen angeboten wird und damit möglichst viele Kinder eine Chance auf individuelle Lernbetreuung erhalten. 

Lena Ackermann

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2018
Beruf: Studentin
Studium: Bachelor in Sozialanthropologie
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und sie auf ihrem persönlichen Lernweg zu begleiten, macht mir grosse Freude. Ich finde es sehr bereichernd durch die Lernhilfe  in der Interaktion mit ihnen zu stehen, ihre Neugier zu wecken und ihr Selbstvertrauen und ihre Motivation zu stärken. Ich finde es wichtig, vielen Kindern diese Unterstützung zu ermöglichen und bin stolz, auf diese Weise einen Beitrag zur Chancengleichheit zu leisten.

Michael Wieland

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2018
Beruf: Student
Studium: Master of Arts in Secondary Education, PH Bern
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Ich arbeite sehr gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen und es bereitet mir grosse Freude sie auf ihrem Lebensweg zu unterstützen. Zudem gefällt mir die Grundidee der Learn4Life, guten Nachhilfeunterricht kostengünstig anzubieten und somit allen zugänglich zu machen. Zu guter Letzt ist es für mich auch eine gute Vorbereitung auf meine zukünftige Arbeit als Oberstufenlehrperson.

Sarah-Maria Hebeisen

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2018
Beruf: Studentin
Studium: Germanistik und Religionswissenschaften
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Als angehende Gymnasiallehrerin finde ich es sehr wichtig, bereits während meinem Studium Erfahrungen als Lehrperson zu sammeln. Das bietet mir einerseits eine schöne Abwechslung vom eher theorielastigen Studieren, andererseits ermöglicht es mir in Kontakt mit Jugendlichen zu sein – was immer sehr inspirierend und interessant ist.
Learn4Life bietet das, was sich jede Lehrperson wünscht: Chancengleichheit und Integration für alle SchülerInnen durch ihren Nonprofit-Charakter, individuelles Helfen dank kleinen Gruppen und einen professionelle und zugleich familiäre Lernatmosphäre.

Jeanine Rütschi

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2018
Beruf: Studentin
Studium: Sport und Biologie
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Es motiviert mich unheimlich, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und sie auf ihrem persönlichen Lernweg zu begleiten. Ich lerne auch immer wieder viel über mich selber im Austausch mit den Schülern und Schülerinnen. Ausserdem ermöglicht mir die Learn4Life, mich persönlich weiterzuentwickeln und mich auf meinen Traumberuf als Lehrerin vorzubereiten.

Vera Böhler

Funktion: Lehrperson
Dabei seit: 2018
Beruf: Studentin
Studium: Pädagogische Hochschule Bern
Warum arbeite ich in der Learn4Life: Die Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen erlebe ich selber immer wieder als sehr bereichernd. Es macht mir Freude, Schülerinnen und Schüler individuell nach ihren Bedürfnissen zu unterstützen und sie im Lernprozess zu begleiten. Besonders schön sind die Momente, in welchen die Kinder Erfolgserlebnisse erzielen und ihre eigenen Fortschritte erkennen. Die L4L bietet mir eine gute Möglichkeit, als Nachhilfelehrerin meine Freude weiterzugeben und wertvolle Erfahrungen für die spätere Arbeit als Lehrperson zu gewinnen.

Andreas Fehlmann

Funktion: Administrator, Informatik
Dabei seit: 2006
Beruf: Software Entwickler
Studium: BFH Biel, Informatik (dipl. Ing. FH)
Berufserfahrung: 12 Jahre Software Entwicklung für diverse Firmen, 6 Jahre Abteilungsleiter YMCA